Wir entwickeln uns laufend weiter.

Unsere Muskulatur lebt von Bewegung!
Bewegungslosigkeit, wie wir sie im Büro oft erleben, ist „Gift“ für unsere Muskeln. Und je mehr Stützen wir verwenden, umso schwächer werden sie. Wichtig für das Verständnis ist der anatomische Aufbau, die Steuerung der verschiedenen Muskelschichten und die gezielte Bewegung für einen gesunden Rücken.


639 Muskeln sind die „Motoren“ unseres Körpers.

424 davon sind an der Stützmotorik beteiligt und rund 150 kleine und kleinste Muskeln übernehmen die Stabilisierung und Bewegung im Rücken. Durch die Arbeitsteilung der beteiligten Rückenmuskeln treten bei genügend natürlicher Bewegung normalerweise keine Probleme auf. Wird Bewegung aber gebremst und nur noch zu Haltung (=gebremste Bewegung), dann überfordern wir das ausgeklügelte System von Mutter Natur.

Schildern Sie uns Ihre Erfahrungen machen Sie Vorschläge, senden Sie uns Ihre Fragen. Wir sind gerne für Sie da.

Gesteuert werden unsere Muskeln duch das Nervensystem, welches auf Informationen aus unzähligen Bewegungsrezeptoren, Augen, Gleichgewicht, Tastsinn und einige mehr zurückgreift, um daraus idealerweise automatisierte Programme zu entwickeln.

Der Vorteil von solchen Programmen ist, dass sie ohne Bewusstsein und automatisiert ablaufen und das Gehirn bei der Steuerung wesentlich weniger Energie benötigt. Der Nachteil: auch unphysiologische Programme werden aktiviert, wenn sie lange genug trainiert wurden. Daraus erklären sich die vielen Rückenbeschwerden, über die vor allem Vielsitzer häufig
klagen. Bericht Schmerzwochen TT.

Auch der Nacken bereitet vielen Menschen Probleme.

In der Regel verbringen wir viel zu viel Zeit vor Bildschirmen, meist im Sitzen und spannen unsere Muskulatur dabei isometrisch, das heißt ohne Bewegung, an. Dabei tritt mit der Zeit ein Durchblutungsmangel in der Muskulatur auf und Stoffwechselendprodukte können nicht mehr abtransportiert werden. Der Effekt: Verspannungen und Schmerzen, in vielen Fällen auch chronisch.

Für diese Haltung ist der menschliche Körper eigentlich nicht vorgesehen. Wenn der Arbeitsplatz dennoch viel Bildschirmarbeit verlangt, hilft nur regelmäßige Bewegung des Nackens sowie zwischendurch immer wieder Entlastung durch eine Nackenstütze.

Probleme treten immer dann auf, wenn die Wirbelsäule chronisch fehlbelastet wird und akuter Bewegungsmangel die physiologische Ernährung der Bandscheiben verhindert. Die
Bandscheiben verlieren daduch ihre natürliche Elastizität, werden spröde und bei mangelnder Stabilität – verursacht durch zu wenig Bewegung und zu viel Stützen – steigt die Gefahr eines Bandscheibenvorfalls von Jahr zu Jahr.

Die Grundlage einer gesunden Wirbelsäule ist genügend Bewegung, um die Durchsaftung der Bandscheiben sowie die Stabilität der umliegende Muskeln zu gewährleisten.

Ergonomische Stühle

Ihr Spezialist für Arbeitsplatz-Ergonomie in Innsbruck

Die BH Alles Büro KG in Innsbruck ist der Profi für Arbeitsplatzergonomie im Großraum Tirol. Wir bieten nicht nur Produkte auf dem neuesten Stand der Wissenschaft, sondern vor allem persönliches Service und individuelle Beratung. Denn nicht jedes Produkt ist für jeden Menschen und jede Tätigkeit geeignet. Wir analysieren gemeinsam mit Ihnen Ihre bisherige Arbeitsumgebung und Ihre typischen Arbeits- und Bewegungsabläufe und erstellen ein auf Sie persönlich abgestimmtes Angebot.

Produkte im Büro oder Zuhause ausprobieren

Um sicher feststellen zu können, ob Ihnen ein neuer Bürosessel wirklich gut tut, können Sie unsere Produkte gerne mit ins Büro nehmen und ein bis zwei Wochen testen. Danach erst entscheiden Sie, ob Sie das Produkt kaufen möchten.

Probebestellung

Vereinbaren Sie einen Termin unter der Telefonnummer +43 512 348 273 oder senden Sie uns das Anfrageformular.

Für Arbeitgeber: Beachten Sie die Bildschirmarbeitsverordnung

Laut der Europäischen Richtlinie 90/270/EEC sind Arbeitgeber dazu verpflichtet, gegen körperliche Beschwerden vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen. Zum Beispiel wird verlangt, dass Dokumentenhalter stabil und verstellbar sind und so aufgestellt werden, dass für Hals und Augen die Belastung minimiert wird.

Sitzsysteme

Ergonomischer Stuhl mehr erfahren

Trainingssysteme

Muskeln trainieren mehr erfahren

Therapiesysteme

Therapiesystem mehr erfahren

Sitz-Stehtische

Laptop- und Dokumentenhalter

Mäuse & Monitorarme